Kurse buchen

Anti-Giftköder-Training


In diesem Kurs können Sie lernen, wie Sie Ihren Hund davon abhalten, bei seinen Spaziergängen alles Fressbare vom Boden aufzunehmen. Natürlich nutzen wir auch hier die Vorteile der positiven Bestärkung

Leider wird dieses Training immer wichtiger für unsere Hunde. Man findet immer mehr Posts von besorgten Hundebesitzern über ausgelegte Giftköder oder leider sogar Hunde, die solch einem Giftköder zum Opfer gefallen sind.

Da dieses Training so wichtig ist, möchte ich Sie dafür begeistern, an dem Kurs „Training für Draußen-Staubsauger“ teilzunehmen. 

In diesem Kurs können Sie lernen, wie Sie Ihren Hund davon abhalten, bei seinen Spaziergängen alles Fressbare vom Boden aufzunehmen. Natürlich nutzen wir auch hier die Vorteile der positiven Bestärkung. Dass Strafen das Problem nicht lösen, hat der eine oder andere Betroffene bestimmt schon gemerkt. Stattdessen erarbeiten wir gemeinsam einen Trainingsplan, um den vierbeinigen Staubsauger wieder zu einem angenehmen Gassibegleiter zu erziehen.

Themen des Kurses sind:

Rechtzeitiges Stoppen vor dem Futter

Rückruftraining, von Fressbarem weg (wenn wir das Fressbare rechtzeitig sehen)

Aufbau eines Anzeigeverhaltens (für den Fall, dass wir das Fressbare mal nicht         rechtzeitig sehen)

Ein bombenfestes Aus-Signal

Kontrolliertes Öffnen des Hundemauls im Notfall


Der Kurs läuft insgesamt über 10 Wochen.

Die Kursteilnehmer erhalten nach jeder Stunde ein schriftliches Handout um zu Hause in Ruhe noch mal alles durchzulesen und zu lernen.

Aktuell keine Kurse geplant
Kein passender Kurs dabei oder Sie möchten über Änderungen informiert werden?
Aktuell keine Downloads verfügbar...

Kein passender Kurs für Sie dabei?
Füllen Sie hierzu einfach das unten stehende Formular aus und senden Sie es ab.
Sie werden umgehend benachrichtigt, sobald neue Kurse eingetragen wurden.


Im Formular sind Fehler aufgetreten. Bitte prüfen!
Formularprüfung erfolgreich abgeschlossen!
Zu diesem Kurs sind aktuell noch keine Kundenmeinungen hinterlegt.

Sie müssen sich anmelden, um Ihre Meinung hinterlassen zu können